Foto: Andreas Keplinger

Beratung und Elterncoaching

„Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.“ (Demokrit) Das Familienglück wird medial hochstilisiert und idealisiert dargestellt. Der Alltag schaut meist gänzlich anders aus und bringt Eltern/Mütter/Väter oft an ihre Grenzen. Ziel kann eine veränderte Sichtweise, die Erweiterung der Handlungsmöglichkeiten oder auch das Finden eines Lösungsweges sein. Gegenstand der…

Weiterlesen
Foto: Andreas Keplinger

Behandlung und Begleitung

„Das Leben ist kein Problem, das es zu lösen, sondern eine Wirklichkeit, die es zu erfahren gilt“ (Buddha) In meiner Methodenauswahl orientiere ich mich an ausgewählten psychotherapeutischen Schulen wie systemischer Familientherapie, Klientenzentrierter Gesprächstherapie sowie der Gestalttherapie („eklektischer Ansatz“), die in die psychologische Behandlung und Begleitung einfließen. Je nach Persönlichkeit und…

Weiterlesen
Foto: Andreas Keplinger

Diagnostik/ Befunde/ Gutachten

Wenn Sie eine klinisch-psychologische Diagnostik bei WahlpsychologInnen in Anspruch nehmen, bekommen Sie bis zu 80% des bezahlten Honorars von Ihrer Krankenkasse rückfundiert. Für die Kostenerstattung benötigen Sie eine ärztliche Zuweisung sowie eine Honorarnote. Als klinische Psychologin mit postgradualer Ausbildung in der Neuropsychiatrischen Abteilung/Kinderklinik bin ich autorisiert wissenschaftlich psychologische Testverfahren anzuwenden:…

Weiterlesen
Foto: Andreas Keplinger

Lese- und Rechtschreibtherapie/ Lerncoaching / Englischförderung für LRS-Schüler

Vorschulische Förderung (phonologische Bewusstheit) Rechtschreib- und Lesetherapie nach einem individuell abgestimmten Förderprogramm Spezielle Englischförderung bei legasthenen SchülerInnen (!) mit Berücksichtigung eines systematischen Rechtschreib- und Leseerwerbs Hilfen zum Aufbau von Konzentration/gerichteter Aufmerksamkeit Arbeits- und Lernorganisation Einsatz von Entspannungsverfahren (Jakobsche Muskelrelaxation, Atemtechniken, …) Selbstwert- und Ressourcenübungen Anleitung der Eltern/Elternteil als Ko-Therapeut Hilfestellungen…

Weiterlesen